Bauphysik + Bautechnik

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Bauphysik

Wie stellt man sicher, dass Bauteile konstruktiv funktionieren? Dass keine Kondensat- oder Schimmelpilzbildung entsteht und dass grundsätzlich die Normen eingehalten werden?

Unsere Simulationsmodule, Messungen und Berechnungen in diesem Bereich helfen, den sommerlichen und winterlichen Wärmeschutz sicherzustellen. Zudem unterstützen wir sie dabei, Probleme im Zusammenhang mit Feuchtigkeit und Luftdichtheit zu bekämpfen.

In zwei- und dreidimensionalen Modellen kontrollieren wir die Bauschadenfreiheit von vorgeschlagenen Konstruktionen und schlagen – wo notwendig – Optimierungen für nachhaltige Lösungen vor. Mittels statischer oder dynamischer Modelle überprüfen wir zudem, ob in den jeweiligen Räumen die Anforderungen an die Behaglichkeit (zulässige Raumtemperaturen, keine Zuglufterscheinungen usw.) erfüllt sind.

Bautechnik

Die Grundlage für nachhaltige Gebäude sind bautechnisch korrekt konstruierte Bauteile. Wir optimieren mit Ihnen Baukonstruktionen für Alt- und Neubauten. Dabei kommt uns unser langjähriges Know-how über die unterschiedlichsten Materialien zu gute.

Wir geben Ihnen Tipps über die richtige Materialabfolge und sorgen für technisch richtige Lösungen, die auch ästhetisch sind und in einem angemessenen Kosten-Nutzen-Verhältnis stehen. Im Vordergrund steht die technische Beständigkeit der Konstruktion. Der korrekte Einsatz von Materialien ermöglicht langlebige und damit nachhaltig Gebäude. Das bedarf einer guten Planung von allem Anfang an. 

Bei Schadenfällen erstellen wir in Ergänzung dazu Expertisen für Private, Architekten, Gerichte und Versicherungen. 

Radonschutz

Als ein Büro mit einer vom BAG anerkannter Radonfachperson und anerkannter Radonmessstelle beraten wir Sie kompetent in der Analyse und allfälligen Sanierung. Radon ist ein Gas, das primär aus dem Erdreich in ein Gebäude eindringt und dessen Zerfallsprodukt zu Lungenkrebs führen kann.

Bauliche oder technische Massnahmen oder eine Kombination von beidem reduzieren die Radonbelastung erheblich. Wir können in Bestandesbauten die Radonbelastung messen, beurteilen die Resultate und erstellen – wenn notwendig – objektspezifische Sanierungskonzepte. Für Neubauten klären wir das Risiko ab und zeigen Ihnen die notwendigen Massnahmen, um ein Eindringen von Radon zu verhindern auf.

Controlling

Viele Bauabläufe können kritisch sein und bei einer falschen Anwendung oder Verarbeitung der Baustoffe zu Mängeln und Bauschäden führen.

Wir bieten Bauherren oder Architekten eine unabhängige Kontrolle der akustisch, energetisch und bautechnisch relevanten Konstruktionen sowie eine Überprüfung der korrekten Materialwahl auf der Baustelle. Ausführungsinstruktionen für die Bauleitung sowie Abnahmeprotokolle erhöhen die Bau-sicherheit zusätzlich.